Der englische Karrierecoach bin ich: Julian Simons.

Warum mit mir zusammenarbeiten? Wie gut passen wir zusammen? Und weshalb können Sie mir Ihr Anliegen blind anvertrauen? Erfahren Sie mehr darüber hier.

Einen guten Coach erkennen

Woran Sie einen guten englischen Karrierecoach erkennen können

Englisch als Muttersprache ist längst nicht alles, was einen englischen Karrierecoach ausmacht. Seine Erfahrung, Wirkung und Einstellung sind wichtige Anhaltspunkte für Ihre Suche nach dem richtigen Partner.

Natürlich werden Sie wissen wollen, mit welcher Qualität der Unterstützung Sie rechnen können, bevor Sie einen Karrierecoach beauftragen. Schließlich kann sich jeder Karrierecoach, Karriereberater oder Bewerbungsberater nennen. Dementsprechend tummeln sich immer mehr Leute am Markt, die sich quasi über Nacht zum Experten für internationale Karrierefragen und die Bewerbung auf Englisch ernennen.


Mal abgesehen von Berufsbezeichnungen, kann jede geistige Dienstleistung nur so gut sein wie der Mensch, der dahintersteht. Hinter allen Angeboten auf dieser Website stehe ich: Julian Simons. Als einziger englischer Karrierecoach unterstütze ich schon seit 2003 speziell deutsche Manager und junge Talente dabei, internationale Karrierewünsche zu verwirklichen.


Die Anforderungen an jemandem, der anspruchsvolle und umfassende internationale Karriere- und Bewerbungsberatung erbringt, wie ich es tue, sind vielseitig. Man ist Analyst, Stratege, Ratgeber, HR-Experte, Sprachspezialist, Texter und Projektleiter in einem. Kurzum: ein Allrounder. Dennoch ist jeder Anbieter unterschiedlich hinsichtlich seiner Person und seiner Arbeit.

Was mich qualifiziert – und Ihnen enorm hilft –, sind vor allem drei Dinge.

1. einschlägige Erfahrung

Ich verfüge über mehr als 17.000 Stunden Know-how aus 1.000+ Projekten als Karrierecoach und über insgesamt mehr als 25 Jahre Berufserfahrung im internationalen Umfeld. Bevor ich Karrierecoach wurde, habe ich im Personalwesen, in der Bildung, auf dem Gebiet Einwanderung, im Bereich Global Executive Search sowie im Personalmarketing gearbeitet. Die Verknüpfung von Kompetenzen aus diesen Bereichen ermöglicht es mir, Sie optimal in Fragen der internationalen Karriereentwicklung und der Bewerbung auf Englisch zu betreuen.

2. erfolgserprobte Hilfe

Erfahrung allein ist kein Garant für Können und Qualität. Man kann seine Sache auch jahrelang schlecht machen. Fern von Schöngerede und grauer Theorie, gehört es zu meinem Tagesgeschäft, für meine Kunden existenziell wichtige Probleme zu lösen und erfolgreiche Bewerbungen auf Englisch zu schreiben. Heute arbeiten oder studieren sie in der ganzen Welt. Etliche Kunden habe ich inzwischen über mehrere Karriereschritte hinweg betreut. Schauen Sie sich gern meine Referenzen an und nehmen Sie diese als Entscheidungshilfe.

3. Engagement

Wenn ich selbst jemanden mit einer Dienstleistung beauftrage, die Einfluss darauf hat, in welche Richtung sich mein Berufsleben bewegt, dann möchte ich mich auf diese Person verlassen können. Ich möchte, dass er mir die bestmögliche Hilfe gibt. Diese Grundhaltung bestimmt auch mein Arbeiten als Karrierecoach. Jeden Kunden – egal wie jung oder wie hochkarätig – nehme ich mit seiner individuellen Fragestellung gleich ernst. Für seine Interessen setze ich mich mit meiner ganzen Erfahrung und Energie ein.

Mein Profil

Mehr über meinen Background

Karrierecoach

„Der Beweis, dass gelebte Internationalität kein Schlagwort ist, sondern zum selbstverständlichen Element jeder persönlichen Entwicklungsperspektive gehört.“

Dr. Alexander Lentze, legendärer Headhunter und ehemaliger CEO, über Julian Simons

  • britischer und kanadischer Staatsbürger mit Englisch als Muttersprache
  • Abschluss als Jahrgangsbester bei meiner Berufsausbildung zum Personalreferenten mit den weiteren Fächern Finanzen und Logistik
  • mehrfach ausgezeichnete Führungsausbildung und -laufbahn im Personalbereich bei der Air Force, von Personaleinsatzplanung und Recruiting über Personaladministration und Repatriierungsprozesse bis hin zum Performance Management und zur Personalentwicklung
  • Abschluss als Jahrgangsbester (summa cum laude) beim internationalen Studium der Wirtschaft, Politik und Germanistik; ausgezeichnet u. a. mit dem Ambassador of Switzerland Prize
  • intensive Weiterbildung auf den Gebieten Organisationsentwicklung, Change Management und Kommunikation
  • Associate am internationalen DAAD Exzellenzzentrum, darunter Auswahl von Studierenden für internationale Programme
  • Projektmanager im internationalen Trainingscenter bei einem weltweiten Verband, dort verantwortlich für die Umsetzung eines komplexen Weltkongresses mit hochkarätigen Teilnehmern aus 63 Ländern
  • Personalberatungsausbildung bei den Altmeistern Dr. Alexander Lentze und Peter Paschek; spezialisiert auf die Suche und Auswahl von Top-Managern mit P&L bis 23 Milliarden Euro, schwerpunktmäßig in den Branchen Telekommunikation, IT, Elektrotechnik, Versorger und Verkehr
  • Geschäftsführer einer auf Fach- und Führungskräfte ausgerichteten Online-Jobbörse und Agentur für Personalmarketing; fachlicher Fokus: E-Recruiting, internationale Personalsuche, Employer Branding und Mitarbeiterkommunikation auf Englisch
  • Pionier der internationalen Bewerbungs- und Karriereberatung in Deutschland

Coachcheck

Bin ich der richtige Karrierecoach für Sie?

„Kommen Sie zu mir. Ihnen werden die Erfolge mühelos zufliegen.“ Dies könnte ich leicht versprechen. Aber ganz ehrlich wäre es nicht.

Wahr ist, dass wir gemeinsam viel bewegen können, wenn Ihre Bedürfnisse und Ansprüche mit meinem Know-how und Ansatz übereinstimmen.


Wie gut wir zusammenpassen, hängt stark von folgenden fünf Punkten ab:

1. Ihre Erwartungen

  • Sie sehen meine Leistungen als Hilfsmittel. Meine Leistungen machen Ihnen das Leben leichter und helfen Ihnen, Fehler zu vermeiden und Ihr Potenzial optimal zu nutzen. Je klarer und realistischer Ihre Ziele sind und je höher Ihre Eigenmotivation ist, umso besser funktioniert die Unterstützung. Erfolg stellt sich aber nicht immer sofort ein.
  • Sie suchen eine „Wunderpille“. Gar keine Frage, wir alle wollen es möglichst einfach haben. Dennoch sind meine Leistungen kein Allheilmittel. Und ganz ohne Arbeit für Sie geht es auch nicht.

2. Ihre Preisvorstellung

  • Sie sind bereit, Geld für eine wichtige Veränderung in Ihrem Leben zu investieren und suchen einen bewährten Profi. Dann freue ich mich, dass Sie zu mir gefunden haben.
  • Sie orientieren sich nur am Preis. Sparen ist nachvollziehbar. Doch: Schon der gesunde Menschenverstand sagt einem, dass man internationale Bewerbungs- und Karriereberatung nicht einfach auf den Preis reduzieren kann. Es macht viel aus, wie erfahren, fähig und engagiert Ihr Partner ist – und was er Ihnen im Einzelnen anbietet.

3. Ihre Deadline

  • Sie melden Ihr Projekt frühzeitig an, sodass ich pünktlich gute Arbeit liefern kann. Eine erfolgreiche Bewerbung auf Englisch etwa entsteht nicht auf Knopfdruck. Sie braucht Zeit.
  • Sie haben einen ganz dringenden Auftrag. Kapazitätsbedingt kann ich leider nicht jede Anfrage aufgreifen. Sollte es aber möglich sein, Ihre Sache dazwischenzuschieben, tue ich natürlich alles, damit Ihr Wunschtermin erfüllt wird.

4. Ihre Mitwirkung

  • Sie wollen (und können) sich voll einbringen. Es geht ja nicht darum, mir den Job abzunehmen. Wir müssen als Partner zusammenarbeiten, um das beste Endergebnis für Sie zu erzielen. Dabei achte ich sehr darauf, dass Ihr Arbeitsaufwand auf ein Minimum beschränkt wird.
  • Sie schicken mir nur unvollständige Daten zu, halten vereinbarte Termine nicht ein und tun sich schwer damit, sich auf professionellen Rat und strukturierte Prozesse einzulassen. Dadurch gerät die Qualität meiner Leistungen für Sie in Gefahr.

5. Ihr Bauchgefühl

  • Die Chemie stimmt zwischen uns beiden. Es macht viel mehr Spaß und geht alles leichter von der Hand, wenn wir uns gut verstehen.
  • Eine Zusammenarbeit mit mir fühlt sich für Sie unstimmig an, nachdem wir Ihr Anliegen in einem Erstgespräch geklärt haben. Wenn es so ist, ist das schade aber in Ordnung. Wichtig ist, dass Sie den für Sie richtigen Partner haben. Und ich möchte meine Zeit sinnvoll einsetzen, in dem ich Kunden habe, denen meine Unterstützung möglichst viel bringt.

Vertraulichkeitsgarantie

Ein professioneller Karrierecoach arbeitet diskret.

Niemand würde einen Karrierecoach engagieren, wenn er diesen nicht vertrauenswürdig findet. Ich würde es auf jeden Fall nicht tun. Schließlich müssen Sie Details aus Ihrem Privat- und Berufsleben mit Ihrem Karrierecoach teilen.


Warum Sie absolut sicher sein können, dass Ihr Anliegen von mir diskret behandelt wird? Es ist ganz einfach: Während meiner Führungsausbildung und -laufbahn bei der Air Force war ich mit lebens- und verteidigungswichtigen Staatsgeheimnissen betraut.


Nehmen Sie mich deshalb beim Wort: Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Karrierecoach Simons mit Prinz Charles

Julian Simons (o. l.) mit dem britischen Thronfolger, Charles, Prince of Wales (u . r.), bei der Air Force.

Wir passen gut zusammen? Prima!

Wählen Sie jetzt Ihre Wunschunterstützung und stellen Sie eine kostenlose, unverbindliche und vertrauliche Anfrage.


Sie haben Fragen zu mir, die diese Seite nicht beantwortet? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, oder lesen Sie, was Kunden über mich schreiben.