Interviewtraining auf Englisch

Für kurze Zeit haben Sie eine Riesenchance.

Bekommen Sie eine Einladung zum Vorstellungsgespräch auf Englisch, haben Sie für 30, 45 oder vielleicht sogar 60 Minuten die ungeteilte Aufmerksamkeit Ihres potenziellen Arbeitgebers. Diese Zeit und diese Riesenchance müssen Sie optimal nutzen.

Versetzen wir uns aber einmal kurz in die Situation…


Fragen prasseln auf Sie ein. Mal sind es einfache Fragen, mal kritische oder sogar knallharte. Sie stehen unter Stress. Dabei müssen Sie nicht nur funktionieren, Sie müssen überzeugen – in englischer Sprache. Im Zimmer am Ende des Flurs wartet einer Ihrer Mitbewerber, der ebenfalls über viel Fachwissen und Erfahrung verfügt und sich auf seine Chance freut.

Das Gute ist: Sie brauchen weder eine Eins in Englisch noch lange Übung.

Im Normalfall sind perfekte Sprachkenntnisse keine Voraussetzung für Erfolg im Bewerbungsgespräch auf Englisch.


Worauf es am meisten ankommt? Auf inhaltlich überzeugende Antworten.


Und das bedeutet: Sie können zeitnah Ihre Interviewperformance steigern. Mit dem richtigen Support kann Ihnen bereits nach wenigen Stunden eine enorme Verbesserung gelingen.


Genau da setzt mein Interviewtraining an.

Mein Training gibt Ihnen den Schub, den Sie brauchen, um Ihr Vorstellungsgespräch auf Englisch zu meistern.

Schwimmen lernt man nicht aus dem Buch, sondern im Wasser. Ich lade Sie ein, sich praktisch und intensiv auf die wichtigsten Anforderungen des Vorstellungsgesprächs auf Englisch mit mir vorzubereiten. Darum ist mein dreistündiges 1:1-Interviewtraining so effektiv und effizient für Sie:

  • Es basiert einerseits auf jahrelanger Coachingerfahrung und andererseits auf Erkenntnissen aus – vorsichtig geschätzt – 1.500 Einstellungsgesprächen mit Bewerbern, die ich als Recruiter, Personalberater und Führungskraft durchgeführt habe.
  • Es wird individuell und möglichst realitätsnah an Ihre konkrete Situation angepasst.
  • Es gibt Ihnen überraschend einfache, direkt anwendbare, zugleich extrem wirksame Strategien und Techniken an die Hand.

Haben Sie ein besonderes Ziel oder Anliegen?

Vor dem Training können Sie sich in Ruhe darüber Gedanken machen, was Sie erreichen wollen und welche Themen Ihnen wichtig sind.

Einige beispielhafte Themen, bei denen ich Ihnen gern weiterhelfe

  • Sprache und Sicherheit
    Sie treten souveräner in englischer Sprache auf. Sowohl über fachliche Themen als auch über Persönliches auf Englisch zu sprechen, ist kein Problem für Sie.
  • „Please tell me about yourself“
    Ihre Selbstdarstellung gewinnt auf Anhieb Interesse. Sie bringen Ihren besonderen Nutzen verständlich und zielgerichtet auf den Punkt.
  • Interviewfragen
    Sie sind auf die zu erwartenden Interviewfragen und Fragenarten vorbereitet.
  • Fallstricke
    Sie erkennen die Frage hinter der Frage des Personalchefs und wissen, wie Sie diese beantworten müssen.
  • Storytelling
    Durch kleine Geschichten vermitteln Sie wirkungsvoll, dass Sie genau die geforderten Skills bereits mit Erfolg eingesetzt haben.
  • Stärken und Schwächen
    Sie lassen sich selbstbewusst im besten Licht erscheinen – ohne Prahlerei. Auf kritische Fragen im Vorstellungsgespräch reagieren Sie souverän. Klischee-Antworten vermeiden Sie.
  • Bewerber-Fragerunde
    Sie setzen gezielt clever formulierte Fragen ein, um den Informationsgewinn zu maximieren und um positiv aus der Masse hervorzustechen.
  • Interkulturelle Kompetenz
    Sie beherrschen die Besonderheiten der englischsprachigen bzw. angloamerikanischen Meeting- und Interviewkultur.
  • Gesprächspsychologie
    Mit rhetorischen Stilmitteln und nonverbaler Kommunikation finden Sie den Draht zum Gesprächspartner leichter, erhöhen Ihre Sympathie-Werte und stärken Ihre Überzeugungskraft.
  • Nervosität und Blockaden
    Sie bleiben gelassen und fokussiert – auch dann, wenn einmal Lampenfieber einsetzt oder Sie nicht mehr weiterwissen.
  • Gehaltsverhandlung
    Sie erzielen bessere Ergebnisse bei Gehaltsverhandlungen.

Wo kann ein Training stattfinden?

Vier Optionen der Durchführung stehen für Sie zur Auswahl. Entscheiden Sie nach Ihren Präferenzen und Möglichkeiten:

  1. meine Trainingsräume am Hauptbahnhof Osnabrück
  2. direkt in Ihrer Nähe
  3. Telefoncoaching
  4. online als Live-Videomeeting

Wie gehen wir vor?

Ich habe einen Prozess entwickelt, der das beste Interviewtraining für Sie ermöglicht.

  • 1

    Unverbindliche Anfrage

    Damit ich Ihre Anfrage individuell bearbeiten kann, bitte ich um folgende Daten per E-Mail:

    • Ihren Lebenslauf
    • eine Kopie des Stellenangebots bzw. ein paar Stichpunkte zu Ihrem Vorhaben
    • Ihren Wunschtermin für das Training
    • Benennung des Wunschorts bzw. der Wunschmethode zur Durchführung (Osnabrück, in Ihrer Nähe, Telefoncoaching, Live-Videomeeting)
    • Ihre Telefonnummer

    info@bewerbung-auf-englisch.com

  • 2

    Kostenloses Vorgespräch

    Nach Eingang Ihrer Anfrage melde ich mich innerhalb eines Werktages per Telefon. Bei Bedarf stimmen wir einen Termin ab. In unserem vielleicht zehnminütigen Telefonat sprechen wir über Ihre Ziele und Erwartungen. Ich gebe Ihnen darüber hinaus ein paar Zusatzinfos zu mir und meiner Arbeit und beantworte gern Ihre offenen Fragen. Noch immer haben Sie mir gegenüber keinerlei Verpflichtung.

  • 3

    Buchung

    Haben Sie sich für eine Zusammenarbeit mit mir entschieden, legen wir den Tag und die Uhrzeit für das Training fest. Danach erhalten Sie eine Auftragsbestätigung von mir. An dieser Stelle ist mein Honorar anzuweisen. Mehr dazu gleich.

  • 4

    Planung und Organisation

    Mit einem individuellen Fragebogen, den ich Ihnen im Vorfeld maile, helfen Sie mir, Ihre Anforderungen noch besser zu verstehen und die passenden Schwerpunkte für das Training zu setzen. Anschließend bereite ich die Sitzung im Einzelnen vor.

  • 5

    Trainingsdurchführung

    Es erwarten Sie drei intensive Trainingsstunden. Als Erstes simulieren wir ein Vorstellungsgespräch auf Englisch von A bis Z. So können wir genau sehen, wo Sie heute stehen und welchen Weg Sie noch gehen müssen. Manche Probleme und Fehler werden Sie selbst erkennen. Außerdem erhalten Sie von mir strukturiertes und konstruktives Feedback zu Ihrer Performance. Auf dieser Basis entwickeln wir Strategien und besprechen Techniken, die Ihnen eine große Hilfe dabei sein werden, das Maximum aus jedem kostbaren Vorstellungsgespräch herauszuholen.

Was kostet ein Interviewtraining?

Training in Osnabrück, per Telefon oder via Live-Videomeeting

Sie bekommen das dreistündige 1:1-Interviewtraining plus Planung und Organisation für 695,- Euro inkl. Mehrwertsteuer. Nach Absprache können auf Wunsch zusätzliche Trainingsstunden direkt im Anschluss zum Sonderpreis genutzt werden. Bei mir: gratis Verpflegung, Getränke und Parken.

Training in einer anderen Stadt

Sollten Sie das Training direkt in Ihrer Nähe wünschen, fallen weitere Kosten an, z. B. Raummiete, Reisekosten und Reisezeit. Auf Grundlage Ihres Budgetrahmens sprechen wir darüber, was möglich ist.


Mein Honorar und anfallende Reisekosten können Sie im Rahmen Ihrer Steuererklärung als Werbungskosten geltend machen (§§ 9, 19 EStG).

Was sagen Kunden über ihre Interviewtraining?

„Sehr geehrter Herr Simons,
...Gestern habe ich meinen Vertrag unterschrieben und ab XXXX werde ich in Stockholm bei XXXX anfangen.

Ich möchte mich unbedingt noch einmal bei Ihnen für das tolle Training bedanken! Diese Vorbereitung hat mir wirklich sehr viel Sicherheit gegeben und ganz entscheidend zum Erfolg beigetragen! Ich hoffe, dass wir weiterhin in Kontakt bleiben und wünsche Ihnen ein schönes Wochenende!“

Ein Kunde

„Dear Mr. Simons,
Thank you very much for the really professional training last Friday.

I found the coaching very helpful and I have learnt a lot about job interviews, how to prepare them, how to improve my performance and above all a lot about myself.“

Ein Kunde

„Hallo Herr Simons,
das Telefoninterview ist so denke ich gut gelaufen.

Es war eine junge Rekruterin (in Xing gefunden) die eine recht ähnliche Checkliste wie Sie vermutet hatten durchgegangen ist – ich konnte somit immer vorbereitet antworten. Lieben Dank! Als nächstes könnte dann ein Telefoninterview mit dem Engl. Chef kommen – das erfahre ich dann in ca. 2 Wochen. Ich würde mich gerne schon jetzt bei Ihnen coachen lassen – die 2 Wochen nutzen – was schlagen Sie vor?“

Ein Kunde

„Hallo Herr Simons,
das Gespräch hat gut geklappt (dank Ihrer guten Tipps).

Ich bin zur nächsten Runde eingeladen.“

Ein Kunde


Mehr Anzeigen

Kontakt aufnehmen und anfragen

info@bewerbung-auf-englisch.com

Kurze Frage vorab?
0541 98250861